Katholisches Bildungswerk Fernitz

Das Katholische Bildungswerk Fernitz wurde nach einem Beschluss des Pfarrgemeinderates 2005 durch mich ins Leben gerufen und bis 2015 von mir geleitet. Seit damals gab es jährlich 2-5 Veranstaltungen zu verschiedenen religiösen Themen. Höhepunkte waren die Auftaktveranstaltung mit Ing. Tuschar und seinen in Kärntner Mundart gereimten Bibelausschnitte, sowie der Auftritt eines Don-Kosaken-Chores in der Pfarrkirche. Näheres siehe dazu in der Chronik des Katholischen Bildungswerkes Fernitz.

Katholisches Bildungswerk